Übergewicht und Adipositas

Die Anzahl der Übergewichtigen und Adipösen haben sich in den letzten Jahrzehnten zu einem immer größeren Problem entwickelt. Weltweit leiden über 1,5 Mrd. Menschen an Übergewicht, in Österreich sind ca. 40% der Gesamtbevölkerung übergewichtig (Schulkinder ca. 17%).

Mit dem Übergewicht gehen die meisten Stoffwechselerkrankungen und Krankheiten einher.

Körperliche Folgen sind wie Herz-Kreislauferkrankungen, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes mellitus Typ 2, metabolisches Syndrom, Arthrosen. Krebsrisiko ist erhöht, Bewegungsapparat wird zusätzlich belastet und in der Bewegung eingeschränkt, psychische und soziale Probleme, Atemstörungen, …

Unterstützung durch Ernährungscoaching:

  • Zielformulierungen wie z.B. Gewichtsreduzierung
  • Anamnese (Erhebungsbogen)
  • begleitendes Ernährungsprotokoll
  • Tipps und Empfehlungen für Einkauf, Kochen, …
  • Kontrolle
  • Weitere Maßnahmen zum Zielgewicht

Ärztliche Abklärung ist notwendig, falls Erkrankungen vorliegen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.