Ernährung und Sport

Immer mehr Menschen entwickeln ein Bewusstsein für körperliche und psychische Gesundheit, dabei spielen Ernährung und Fitness eine wichtige Rolle.

Regelmäßige Bewegung ist die wirksamste und kostengünstigste Methode, um die Anzahl der gesunden Lebensjahre zu erhöhen.

Körperliche Inaktivität, Stress und unausgewogene Ernährung begünstigt Herz- Kreislauferkrankungen (Atherosklerose..), Übergewicht, Stoffwechselerkrankungen ( Diabetes, Gicht, Rheuma..), Depressionen u.v.m.

Im Leistungssport kann die wettkampfgerechte Ernährung einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg leisten.

Inhalt:

  • Ernährung vor / während /nach dem Sport je nach Sportart
  • Das 1 x 1 der Trainingslehre und Berechnung der max. Herzfrequenz
  • Berechnung des Gesamtenergiebedarfs
  • Energiebilanz
  • Energieverbrauch bei sportlicher Aktivität
  • Nährstoffbedarf bei verschiedenen Sportarten
  • Sportgetränke und Flüssigkeitsbedarf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.